Redewendungen mit Farben

Video:

Beispielsätze:
Wenn jemand seine Kinder schlägt, sehe ich rot.
Als er sie zum Tanzen aufforderte, wurde sie rot wie eine Tomate.
Die Firma schrieb nur noch rote Zahlen und musste schließen.
Ich gehe nicht gern aufs Oktoberfest, weil da so viele Leute blau sind.
Manche Schüler machen blau, wenn sie einen Test schreiben müssen.
Du wirst ein blaues Wunder erleben, wenn du dich nicht an die Regeln hältst.
Am Wochenende machen wir eine Fahrt ins Blaue.
Als sie das schicke Kleid ihrer Kollegin sah, wurde sie gelb vor Neid.
Ach, du grüne Neune, da vorne ist eine Radarkontrolle!
Die  Probleme sind gelöst, alles ist im grünen Bereich.
Er arbeitet so viel und kommt doch auf keinen grünen Zweig.
Meine Nachbarin hat wunderschöne Blumen auf dem Balkon. Sie hat wirklich einen grünen Daumen.
Jedesmal, wenn ich die Steuererklärung machen muss, ärgere ich mich grün und blau/ ärgere ich mich schwarz.
Sie hat überhaupt keine Erfahrung damit. Sie ist noch grün hinter den Ohren.
Hier haben sie es schwarz auf weiß.
Da kannst du warten, bis du schwarz wirst = Da wartest du vergeblich = Das wird nie passieren.
Es geht ihr nicht gut. Sie ist weiß wie eine Wand.
Ich glaube, ich sehe weiße Mäuse. Das kann doch nicht wahr sein.
Nicht jeder, der Anzug und Krawatte trägt, hat eine weiße Weste.

Übung:



Und hier noch Flashcards: