Buchbesprechung, telc B2, Sprechen







REDEMITTEL zur Buchbesprechung

Einleitung 
Das Buch …………….. ist im Jahr……………. erschienen, die Autorin / der Autor ist……..
Das Buch /der Film handelt von + Dat.

Haupteil: 
Meiner Meinung nach + Verb + Subjekt
Ich finde /meine /denke, dass………………. (Verb).
Einerseits +V+S ……….. andererseits….
Außerdem +V+S
Positiv: 
Das Buch war es wert, gelesen zu werden.
Das Buch ist so spannend, dass…….
Die Themen, die in dem Buch behandelt werden, sind brisant und aktuell.
Dieses Buch ist meiner Meinung nach einzigartig…….
Ich kann dieses Buch sehr empfehlen, weil…….
Negativ: 
Die Handlung ist meiner Ansicht nach ein bisschen langweilig, weil……..
Die Geschichten, die erzählt werden, sind nicht der Rede wert.
Die Handlung hat mich überhaupt nicht gefesselt……… –
Schluss: 
Aus all diesen Gründen halte ich das Buch für (nicht) lesenswert und würde es auch (nicht) weiterempfehlen.

es handelt sich bei etwD um etwA

  • Bei diesem Text / Buch ... handelt es sich um einen Roman / eine Liebesgeschichte. 
  • Dieses Buch handelt von zwei Menschen, die ... 


es geht in etwD um etwA


  • In diesem Buch geht es um zwei Menschen, die ... 
  • Es geht um die tragische Lebensgeschichte einer tapferen Frau.
  • Dieses Buch behandelt die Beziehung zweier Menschen, die ...

Deutsch von Euch - Facebook Beiträge

Vor Weihnachten, in der Adventszeit basteln wir mit den Freunden, Kindern und Enkelkindern. Die Kleinen machen etwas Einfaches, zum Beispiel einen Schneemann aus Socken. Die Erwachsenen einen Adventkranz und andere schöne Sachen. Zu Weihnachten erinnern wir uns an Christi Geburt. Wir gehen in die Kirche und am Heiligabend geben wir einander Geschenke. Wir besuchen einander. Die Verwandten können das Fest zusammen verbringen. (Andrásné Harsányi Marika  aus Ungarn)


E-Book: Sprachbausteine telc B2

Du legst die telc Zertifikat B2 Prüfung ab und suchst noch Material für das Modul Sprachbausteine?
Dann bist du hier richtig!

In unserem digitalen Magazin aus der Reihe "Prüfungsvorbereitung" findest du  8 Aufgaben "Sprachbausteine" und deren Lösungen zu folgenden Themen:
  • Essgewohnheiten
  • Die richtige Kleidung im Beruf
  • Weltweit erfolgreich im WEB – so klappt’s!
  • Der digitale Gesundheitsmarkt
  • Die Geschichte der Post
  • Nur ein Kellner und Babysitter über den Wolken?
  • Der Alltag von Menschen mit Behinderung
  • 200 Jahre Fahrrad
Erklärungen dazu findest du in den Videos in unserem YouTube Kanal.


Das Magazin "Prüfungsvorbereitung telc B2  - Sprachbausteine" 
nur 0,99 Euro

Auf der Piste (Wortschatz)


Hier eine Übung für euch: Ergänzt die Komposita mit „Ski“!
-pass, -schuhe, Après-, -lift, -fahren, -kurs,-stöcke

1. Robert möchte Ski__________ lernen.
2. Er kauft sich Ski und dazu passende Ski__________.
3. Er möchte auch Ski__________, denn er findet es einfacher zu fahren, wenn er diese in der
    Hand hat.
4. Dann meldet er sich für einen Ski__________ an.
5. Am ersten Tag auf der Piste bekommen alle Kursteilnehmer ihren Ski__________, damit sie
    den Ski__________ benutzen können.
6. Am Abend gehen alle noch zur __________-Ski Party.

Und dazu das passende Lied: